Leistungsspektrum Custom Solutions

Human Machine Interfaces

schnell. wirtschaftlich. intuitiv.

HMI Baukasten

Geräte in der Medizintechnik, der Analyse-, Bio- und Labortechnik und der Industrie müssen immer komplexere Aufgaben erfüllen, gleichzeitig aber einfach und vor allem intuitiv zu bedienen sein. Der Siegeszug von Tablets und Smartphones und der damit veränderte Anspruch von Anwendern an professionelle Geräte, setzen deren Hersteller oftmals vor grundsätzliche Fragestellungen. Die Expertise für Konzeption und Gestaltung der Benutzeroberflächen oder Human-Machine-Interfaces (HMI) gehört jedoch nicht notwendigerweise zu deren Kernkompetenzen.

S.I.E bietet seine langjährige Erfahrung in der Konzeption von HMI-Lösungen. In engem Schulterschluss mit dem Gerätehersteller entwickelt und produziert S.I.E Benutzeroberflächen auf modernstem Stand, perfekt auf die individuellen Kundenforderungen abgestimmt. Um dem wachsenden Kostendruck im Gesundheitswesen und den Wünschen seiner Kunden nach zeit- und kostengerechten Lösungen entgegen zu kommen, hat S.I.E den HMI-Baukasten entwickelt. 

Der HMI-Baukasten von S.I.E erlaubt die modulare Konzeption für moderne, attraktive und intuitiv zu bedienende User-Interfaces. Er umfasst sämtliche relevanten Elemente aus dem Hard- und Softwarebereich, die erforderlich sind, um effiziente Benutzeroberflächen zu konzipieren, die sowohl dem Workflow auf Seiten der Anwender entsprechen, als auch das Corporate Design des Kunden aufnehmen.

So ermöglicht der HMI-Baukasten von S.I.E modernste Lösungen mit kürzeren Entwicklungszeiten und schnellerer Marktreife bei gleichzeitig niedrigeren Entwicklungskosten und minimiertem Risiko.  

Hardwarebausteine

Einfache und intuitive Bedienbarkeit: eine gut konzipierte Benutzeroberfläche (HMI) muss genau diese Anforderung erfüllen. Die Hardwarebausteine des HMI-Baukastens von S.I.E ermöglichen die schnelle und effiziente Konfiguration von HMI-Lösungen, perfekt auf die individuellen Kundenforderungen abgestimmt. Touchscreens, Displays, Embedded Controller, oder elektronische Schnittstellen, kurz, alle relevanten Elemente können aus dem HMI-Baukasten zu maßgeschneiderten Produkten kombiniert und den spezifischen Designrichtlinien entsprechend gefertigt werden. Validierte Teillösungen, die bereits den relevanten Normen und Standards entsprechen, verkürzen die Time to Market erheblich.

Zusammen mit den Softwarebausteinen des HMI-Baukastens bilden die vielzähligen Hardwarebausteine die Möglichkeit, das Variantenmanagement flexibel zu gestalten. Wünsche nach unterschiedlichen Leistungsvarianten, mehreren Displaygrößen oder differierende Rechenleistung für unterschiedliche Gerätetypen und Anforderungen können zeitgerecht und kosteneffizient erfüllt werden.

Softwarebausteine

Der HMI-Baukasten von S.I.E bietet zugeschnitten auf die eingesetzte Hardware auch die passenden Softwarekomponenten. Betriebssystem, Steuerungssoftware und GUI Komponenten sind einfach und effizient konfigurierbar. Analog zu den Hardwarekomponenten sind auch die Softwarebausteine jederzeit in Sachen Leistungsfähigkeit, und Konnektivität skalierbar, ganz nach den Anforderungen des Kunden. Skalierbare Rechnerperformance und leicht integrierbare Schnittstellen erlauben notwendigen Datenaustausch, etwa mit Labor- oder Krankenhausinformationssystemen (LIS, KIS).

In Verbindung mit dem Hardwareportfolio bieten die Softwarebausteine die schnelle und kostengünstige Platzierung eines Gesamtsystems am Markt.

Serienfertigung

S.I.E entwirft und konzipiert nicht nur zusammen mit seinen Kunden individuelle Lösungen von HMIs. Neben der Entwicklungskompetenz verfügt S.I.E auch über umfangreiches Know-how, wenn es um die Fertigung der Systeme geht.

Das Angebotsspektrum beginnt bei der Prototypen-Produktion, als Vorstufe der Serienfertigung, zur Prüfung der Markttauglichkeit oder der Designkompatibilität. Die Serienfertigung von Produkten auf höchstem qualitativen Niveau, ob in Klein-, Mittel- oder Großserie schließt sich konsequent an.

Zur Ergänzung des gewählten Fertigungsprozesses bietet S.I.E auch sämtliche folgenden Dienstleistungen wie Endkontrolle, Verpackung, Logistik und technischen Service an.

Schulung & Support

S.I.E versteht sich als Partner seiner Kunden über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. Ein perfektes Produkt muss auch perfekt in den Markt eingeführt werden. Dazu gehört nach dem Verständnis von S.I.E auch die perfekte Unterstützung des Kunden. Ob die sachgerechte Bedienung der Hardware, genaue Kenntnisse der Software oder spezielle Anforderungen zu Konfiguration des Gerätes, S.I.E-Experten instruieren das Fachpersonal auf Seite des Kunden in allen Belangen.